Steinbeis Business Academy

Die SPORTBUSINESS CAMPUS GmbH kooperiert für die Angebote exzellenter privater Hochschul-Campus bei Profivereinen mit der Steinbeis Business Academy als Bildungspartner.

Die Steinbeis Business Academy operiert seit 2001 unter dem Dach der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) und bietet Studiengänge mit den Abschlüssen Bachelor of Arts (B.A.), Bachelor of Science (B.Sc.), Master of Arts (M.A.), Master of Business Administration (MBA) und Master of Science (M.Sc.) an.

Das Studium steht bei der Steinbeis Business Academy und somit auch beim SPORTBUSINESS CAMPUS unter einem klaren Konzept:

Projekt-Kompetenz-Studium

Dieses Konzept steht in der Tradition des Gründers der dualen Ausbildung, Ferdinand von Steinbeis, und ist die konsequente Weiterentwicklung der dualen Ausbildung auf akademischem Niveau.

Kennzeichnend für dieses steinbeis-spezifische Studienkonzept ist die Verzahnung von wissenschaftlicher Theorie und beruflicher Praxis in einem Projekt, das mit dem Arbeitgeber entwickelt wird und für den Arbeitgeber umzusetzen ist.

Seit der Gründung hat die Steinbeis Business Academy mehr als 1.200 Graduierte zu verzeichnen. Aktuell sind bundesweit rund 2.500 Studierende eingeschrieben, an der Steinbeis-Hochschule Berlin sind aktuell über 8.000 Studierende immatrikuliert – auch alle Studierenden des VfL Campus und des Kleeblatt Campus.