Fußball ist alles – Bildung ist alles

Beim VfL Wolfsburg ist seit Februar 2015 mit dem VfL Campus der erste private Hochschulcampus mit staatlich anerkannten Abschlüssen in der 1. Fußball-Bundesliga beheimatet: Der VfL Campus.

In der hochmodernen Volkswagen Arena, in den Räumlichkeiten der Geschäftsführung und im Pressezentrum der VfL Wolfsburg Fußball GmbH werden seit dem Wintersemester 2015 / 2016 Bachelor of Business Administration (B.A.)– und Master in General Management (M.A.)-Studierende unterrichtet. Ebenso werden auch am VfL Campus die Weiterbildungen im Fußball Managament sowie Sportbusiness Management mit dem Abschluss Hochschulzertifikat angeboten – dieses Bildungsangebot steht auch Nicht-Akademikern offen!

Alle Abschlüsse am VfL Campus sind durch die Kooperation des SPORTBUSINESS CAMPUS mit der Steinbeis Business Academy staatlich anerkannt.

Alle Informationen zum VfL Campus gibt es in der Broschüre „Rasen riechen und studieren“ zusammengefasst – oder hier auf dieser Seite und den angeschlossenen Unterseiten.

Quicklinks:

Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge – staatlich anerkannt:

Bachelor Business Administration (B.A.)
Master General Management (M.A.)

Verschiedene Studienmodelle:

Vollzeitstudium oder berufsbegleitendes Studium möglich
Profisportler wechseln direkt vom Trainingsplatz in den Seminarraum.

Weiterbildungen mit Abschluss Hochschulzertifikat (38 ECTS) – staatlich anerkannt:

Fußball Management
Sportbusiness Management

 

Dr. Tim Schumacher, Geschäftsführer VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

„Um die einzigartige Verbindung zwischen Fußball und Bildung nachhaltig beim VfL Wolfsburg zu verankern, wurde im Herbst 2015 der innovative VfL Campus eröffnet.

Dieser bietet ein wirtschaftswissenschaftliches Studium für den Bachelor of Business Administration (B.A.) und Master of General Management (M.A.) sowie Weiterbildungen an – mit staatlich und international anerkanntem Abschluss sowie ständigem Praxisbezug ins Sport- und Fußballbusiness durch die Heimat beim Fußball-Bundesligisten.

Diese Erfolgsgeschichte des privaten Hochschulcampus wollen wir auch in der Zukunft fortsetzen, denn für jeden, der im Bereich Sport eine Karriere beginnen möchte, ist unser Studium perfekt.“